Das Wesen des Menschen bei der Aufnahme sichtbar zu machen,
ist die höchste Kunst der Fotografie.
Friedrich Dürrenmatt

marie - christin schempershofe

  • geboren 1988 in essen

  • selbstständige fotografin mit den schwerpunkten portrait, reportage, commercial, interior

  • praktikum beim fotografen martin jepp (berlin/düsseldorf)

  • ausbildung zur fotografin und assistenz bei michael dannenmann (düsseldorf) - ebenda fotoproduktionen bspw. mit peter lindbergh, andreas gursky, albert watson, michel comte, david lynch

  • große leidenschaft für die schönen künste - insbesondere die fotokunst von

       henri cartier - bresson, peter lindbergh und albert watson

 

simon - paul e. w. schempershofe

  • geboren 1985 in essen

  • selbstständiger fotograf mit den schwerpunkten porträt-, geschäfts-, reportage-, werbe- und kunstfotografie

  • leidenschaft für die schönen künste - insbesondere für die werke von dürer, von menzel, cranach und friedrich;

  • publikationen: stern-view, vogue italy, fashion mag, stern-view-spotlight, festool kundenmagazin, men's fitness, muscle and fitness, diverse tageszeitungen ...

  • contests: international photography award 2015 - category fine art

  • die basis meiner fotografien bildet der mensch, da er für mich das interessanteste kunstwerk ist. und meine passion ist es, die einzelnen entwicklungsstadien meiner protagonisten zu begleiten und für die ewigkeit festzuhalten. gerade heutzutage, in einer zeit, in der so vieles vergänglich und belanglos geworden ist. die fotos, die ich anfertige, sind das, was bleibt. das, was man sich auch nach jahren noch einmal anschaut und sich erinnert

@work | instagram

www.geschwisterschempershofe.com porträt | reportagen | werbung | kunst | fotografie | essen | düsseldorf | köln

© geschwister_schempershofe photographie 2020
  • Instagram - Black Circle